Diese Webseite ist für die Freunde der Motograziella, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, diese kleine Maschine aus den siebziger Jahren zu hegen und zu pflegen.

****** einige Originalersatzteile abzugeben - keine Kunststoffteile !  ******

                                                                                                                                                                                                                           

Die Bauzeit der Motograziella war von 1968 bis 1979. Anfangs war sie nur in azurblau und ohne Hinterradfederung erhältlich.

Ab 1971 war sie dann endlich mit Hinterradfederung und zusätzlich in den Farben alfarot und sedangrün und mit Komfortsattel erhältlich.
 


Endlich fertig: Das Buch über die Motograziella. 70 Seiten in Farbe über die Entstehung, Carnielli, Goldberg bis hin zu Markenpatent, Fahrzeuge im Ausland und vieles mehr.
Exklusiv bei mir zu haben. Näheres über email.